Sprachkurse Neugriechisch
Niveau C1 und C2

Neugriechische Lektüre für Fortgeschrittene C 1
Wintersemester 2020/2021

Wochentag und Uhrzeit: Freitag, 10.15 – 11.45 Uhr (vierzehntägig)
Kursdauer: August 2020 bis Februar 2021

Kursbelegung: Es gibt noch freie Plätze!

Lektionen: 20 Lektionen à 45 Min. an 10 Terminen
Lektüre: Το καπλάνι της βιτρίνας, Άλκη Ζέη
Kosten: 400 Fr.
Kursart: Kleingruppe (maximal 8 Teilnehmerinnen und Teilnehmer)
Kursstufe: C 1

Kursdaten:
auf Anfrage
Weiterlesen →

Privatunterricht Neugriechisch

Wann macht Privatunterricht in Neugriechisch Sinn?

Zum Beispiel,

  • wenn Ihre Zeit knapp bemessen ist und Sie fokussiert nach Ihren Vorstellungen arbeiten möchten
  • wenn Ihnen die Wochentage oder die Zeiten der angebotenen Kurse nicht passen
  • wenn Sie Unterrichtsstoff nach- oder aufholen möchten, z.B. wenn Sie einige Kurslektionen verpasst haben oder um später in einen Kurs einzusteigen
  • wenn Sie eine Eins-zu-Eins-Betreuung wünschen
  • wenn Sie mit einem bestimmten Lehrwerk oder einer bestimmten Lektüre arbeiten möchten, die in keinem Kurs angeboten wird
  • wenn Sie auswandern und sich in Kürze auf Griechenland vorbereiten möchten
  • wenn Sie konkrete Vorstellungen haben, wie die Stunde gestaltet werden soll (Schwerpunkt auf Hörverständnis, Festigung der Sprechfähigkeit, soziokulturelle Aspekte etc.)

Der Privatunterricht in Neugriechisch findet in meiner Sprachschule statt.
Termine nach Absprache.
Vierzehntägiger Rhythmus möglich.
„Privatunterricht Neugriechisch“ weiterlesen

Weitere Veranstaltungen


bisherige Veranstaltungen

Lesung: „Kadmo“, Melpo Axioti

Datum: 23. Februar 2018
Ort: Bern, Buchhandlung Haupt
Veranstalter: Verein dia.logos

Lesung Melpo Axioti, Kadmo,
Verlag: Edition Romiosini

Kadmo von Melpo Axioti

Kadmo (1972) ist der Schwanengesang der Melpo Axioti (1903-1973), in welchem die Agonie der ins Exil verbannten zentralen Heldin wiedergegeben wird, die Erinnerung an ihre Sprache und Heimat zu bewahren.

In diesem berührenden inneren Monolog tauchen viele der Helden aus ihren früheren Büchern wieder auf und leisten der einsamen Kadmo Gesellschaft. Während sich Kadmo an ihre früheren Schriften erinnert, kommen ihr unweigerlich auch die verschiedenen Phasen ihres Lebens in den Sinn, in denen sie diese geschrieben hatte.

Vortrag: „Die Krise(n) in Griechenland im europäischen Kontext.“

Am 30. November 2016 sprach Kostas Simitis an der Universität Zürich  zum Thema: Die Krise(n) in Griechenland im europäischen Kontext. Eine Veranstaltung der HELLAS, Verein der Freunde Griechenlands.